An einem heißen Sommertag haben wir den Bielefelder Golfclub in Angriff genommen! Ausgestattet mit nassen Handtüchern und ganz viel Wasser kann sich das Ergebnis sehen lassen, obwohl die Grüns uns Probleme bereitet haben, da wir durch unseren Platz momentan verwöhnt sind! Karin hat sich um 3 Schläge unterspielt mit einer super 83 und auch Ilona hat nach ihrer Verletzungspause die Löcher gut überstanden und eine 93 gespielt! Es gab keinen Kreislaufzusammenbruch, sicherlich die eine oder andere Schnappatmung und der 3. Platz in der Tageswertung war uns sicher! Diesmal lag nur ein Schlag zum 2. Platz dazwischen. In der Gesamtwertung konnten wir einen Platz gut machen und liegen derzeit auf dem 4. Rang mit 4 Schlägen zum drittplatzierten GC Driburg.
Das lässt für unser Heimspiel im nächsten Monat hoffen, so wir denn unseren Heimvorteil nutzen können….

 

Jutta Johannhörster