Golfdamen wieder auf Tour.

 

Zum 11. Mal fuhren 24 Damen des Golfclubs Teutoburger Wald aus Halle/Westfalen auf eine Golfreise – diesmal ging es in das schöne Münsterland.

Eine feste Gruppe hat sich im Laufe derJahre gefunden, die sich gut versteht, viel Spaß und Freude am gemeinsamen Golfspiel sowie beim abendlichen Klönen und gepflegtem Essen hat.

Organisiert wird die Reise jedes Jahr von einem anderen Team.

 

Gruppenfoto mit Dame(n)

 

Das Wetter meinte es in diesem Jahr besonders gut mit uns. Die Sonne schien und die Stimmung war fantastisch. Auch unsere „Alterspräsidentin“ Winifred Schlichte, mit ihren fast 90 Jahren, war wieder dabei. Übernachtet wurde in dem schönen Hotel Sportschloss – Velen.

 

Ingrid Padberg-Kleine, Winifred Schlichte, Jutta Johannhörster, Gudrun Kaiser

Unsere sportlichen Golfrunden begannen zunächst auf der sehr attraktiven Anlage des Golfclubs Uhlenberg-Reken, wo wir sehr, sehr freundlich mit Kaffee und selbstgebackenen Waffeln empfangen wurden.

Am 2. Tag spielten wir auf dem tollen Golfplatz des Golfclubs Coesfeld, hier waren beim Spiel einige „Nickeligkeiten“ zu überwinden.

Am 3. Tag ging es nach Nordkirchen zum gleichnamigen Golfclub. Dieser Platz war mit seinem alten Baumbestand, den Bunkern und den vielen Teichen und Gräben eine echte Herausforderung für uns. Unseren Wanderpokal „Ladies on Tour“ erkämpfte sich in diesem Jahr Monika Sussiek. Unsere wunderschöne und harmonische Reise ging viel zu schnell zu Ende, und alle freuen sich schon auf die nächste Reise in 2018.

 

Ingrid Padberg-Kleine