GC Teutoburger Wald

Willkommen im Club

Aktuelle Termine
Aktuelle Nachrichten
Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
 
ab Montag, den 16.09.2019 werden die Rasenabschlage der Driving Range auf unbestimmte Zeit gesperrt.
Abhängig von der Wetterlage werden ab dem 30.09.2019 die Kurse Rot und Blau aerifiziert.
Daher kann es dort zu Einschränkungen kommen.
Des Weiteren sind bis auf unbestimmte Zeit keine E-Carts und Trikes auf dem Platz erlaubt.
 
Vielen Dank für Euer Verständnis.
 
Euer Michael

Deutsche Meisterschaft 2019 AK14, 16 und 18 

Drei Jugendliche aus unserem Club hatten sich in den AK-Turnieren und dem Vorausscheid für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert und so hieß es ab Freitag Daumen drücken.

Während Fynn Hessenkämper bei der AK 18 in Dreieich/Neuhof antrat, mussten Luisa Vogt (AK 16) und Olivia Meinecke (AK 14) weit in den Süden reisen, wo die Meisterschaften im Golfclub Holledau ausgetragen wurden.

In Holledau gelang Olivia Meinecke am Freitag ein toller Start mit einer 77er Runde. Eine solide 84 am Samstag sicherte ihr einen Platz unter den besten 27 und somit die Teilnahme im Finale am Sonntag. Am Sonntag spielte Olivia, trotz teilweise starken Regens, eine 82 und belegte damit abschließend den geteilten 21. Platz bei ihrer ersten DM-Teilnahme.

Fynn Hessenkämper startete mit einer 75 und scorte am Samstag 76 Schläge, womit er für das Finale am Sonntag gut positioniert war. Mit einer gelungenen 74 am Finaltag erreichte Fynn einen hervorragenden 11. Platz in der AK 18 Wertung.

Rundum ein toller Erfolg für den GCTW und eine gute Werbung für die gelungene Jugendarbeit unseres Clubs.


Tolle Clubmeisterschaften bei Extrem-Temperaturen

Ein ebenso großes wie starkes Teilnehmerfeld hatte sich in diesem Jahr um die Clubmeisterschaft 2019 beworben. Am Samstag wurde- streng nach Handicap aufgestellt – von 2 Tees gestartet. Bei mehr als 30 Grad und Sonnenschein, wurde den Teilnehmern bereits in der 1. Runde viel abverlangt. Mit viel Trinken und gutem Sonnenschutz wurde bereits in der 1. Runde von den Golfern erstaunlich gut gescort. Bei Abgabe der Scorekarte hatte man dann die Wahl, ob man sich zur Finalrunde aufstellen lassen wollte, und die meisten Mitglieder entschieden sich für eine Teilnahme.

Am Sonntagmorgen hatte das Clubbüro für alle lecker Brötchen geschmiert – gestiftet von der Bäckerei Bürenkemper. Bereits ab 8 Uhr wurden die Anwärter auf die Clubmeisterschaft von Michael Vormbäumen auf dem Liga-Kurs gestartet. Zuerst die Damen, dann die Herren, diesmal streng nach aufsteigenden Ergebnissen vom Samstag.

Eine tolle Überraschung am Samstag wie Sonntag war die Half-way-Verpflegung: dafür ein Dankeschön an den Spender Volker Vormbäumen für die tollen Tiger-Burger und die Butterbrezeln.

Ab 14 Uhr ging auch der Golfer-Nachwuchs AK 10 und AK 12 auf Kurs Grün begeistert an den Start.

Gegen 18 Uhr wurde mit Spannung die Siegerehrung der diesjährigen Clubmeister erwartet.

Wir gratulieren:

  • Fynn Hessenkemper, der final auf der 18 Bahn noch ein spektakuläres Birdie spielte bei den Männern
  • Olivia Meinecke, die sich nur mit 3 Schlag Vorsprung den Clubmeisterinnentitel sicherte

Wir gratulieren herzlich.

Und so sehen Sieger aus:

 


DANKE !

Liebe Leute, liebe Golffreunde,

euer herzlicher Empfang anlässlich des Präsidentinnen-Cups hat mich tief bewegt.

Ich freue mich, dass ich und meine Aktivitäten der letzten 25 Jahre nicht in Vergessenheit geraten sind.  

An diesem Abend habe ich auch eine gewisse Aufbruchstimmung für einen Neuanfang verspürt und möchte deshalb an alle Mitglieder appellieren, die Chance zu nutzen, indem ihr den neuen Clubmanager, den Spielführer, den Spielausschuss sowie das Frontoffice unterstützt. 

Dabei hilft konstruktive Kritik oder auch mal ein lobendes Wort. Nur gemeinsam sind wir stark und können dann auch einiges bewegen oder verändern.

Mit einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft grüßt euch

 

Mladen Krsnik

 

 


Neue Hausordnung

- ab sofort können Sie ihren Hund täglich mit auf die Runde nehmen. Nutzen Sie die Zeit mit Ihrem Vierbeiner und kombinieren Sie den Spaziergang mit dem Golfspiel.
Ausnahme: Bei Turnieren und Wettspielen ist das Mitführen nicht erlaubt.
 
Team des WCTW

Mehr erfahren  


Die neuen Termine für Schnupperkurse und Platzreifekurse sind da!

Infos und Anmeldung unter dem Swingworks Online-Trainerbuchungsportal, sowie direkt bei unseren Trainern und im Büro.

Schnupperkurse & Platzreifekurse buchen 

Mehr erfahren  


Die neuen Termine für Schnupperkurse und Platzreifekurse sind da!

Infos und Anmeldung unter dem Swingworks Online-Trainerbuchungsportal, sowie direkt bei unseren Trainern und im Büro.

Schnupperkurse & Platzreifekurse buchen 

Mehr erfahren  

Aktuelle Nachrichten

Der Jahreslochwettspiel Sieger 2019 steht fest.....

weitere Infos erhalten Sie im Mitgliederbereich.
 
Aktuelle Nachrichten

Race to Dolomitengolf Finale

 
Im Race to Dolomitengolf wurde am Samstag im großen Finale trotz herbstlichen Wetters um die begehrten Gutscheine gekämpft. In der Tageswertung freuten sich Dr. Günther Blumhoff und Kirsten Grosser über den Bruttosieg. In der Nettowertung gewannen Annette Sixtus sowie Susanne Rabe die begehrten Reisegutscheine. 
Bei Tiroler Schmankerl im Rossini wurden darüber hinaus unter allen Teilnehmern noch zwei all inclusive Reisen mit Unlimited Golf verlost. Hier sind Dr. Wolfgang Meyer sowie Susanne Rabe die glücklichen Gewinner.
 
Wir danken dem Sponsor Hamacher vom Dolomitengolf und Spa Resort in Lienz herzlich für diese erfolgreiche Turnierserie.

SAISONABSCHLUSS ERFOLGREICH

Am vergangenen Samstag hatten wir bei strahlendem Sonnenschein unser letztes Spiel für diese Saison. Der Platz war in einem hervorragenden Zustand, die Fahnen waren moderat gesteckt und die Grüns waren ultraschnell. Wir kamen damit offensichtlich besser zurecht als unsere Gäste, denn wir konnten uns den dritten Tagessieg dieser Saison sichern! Vom ganzen Feld wurde nicht wirklich gut gespielt, es gab eine Unterspielung, viermal wurde gepuffert. Die Teams freuten sich zur Siegerehrung über ein kleines Honigglas unserer platzeigenen Bienen für jede Spielerin, somit wurde der Tag noch ein wenig versüßt.

Unsere Ergebnisse im einzelnen:

Jutta Johannhörster - 87

Ilona Kamelle-Niesmann - 94

Karin Müller - 95

Lanlan Yin - 97

Anette Sixtus - 100

Elke Janes - (104)

Mit diesen Ergebnissen konnten wir uns in der Gesamtwertung den angestrebten 2. Platz sichern! Diese sieht wie folgt aus:

Westf. GC Gütersloh - 630 / Glückwunsch zum Aufstieg!

Teutoburger Wald - 664

Paderborner Land - 689

Bielefelder GC - 735

Schultenhof-Peckeloh - 765

Lippstadt - 815 / leider mussten wir uns verabschieden!

Es war eine interessante und spannende Saison, wir hatten bei allen Spielen Glück mit dem Wetter und haben sie erfolgreich beendet, was will man mehr! Danke an alle Spielerinnen und Caddies für ihren Einsatz, Teamgeist und Trainingsfleiß und an Lutz, die Trainingsstunden tragen Früchte!

Somit verabschieden wir uns für 2019 und freuen uns auf eine weitere Saison in der AK 50 Damen Liga 4a in 2020!

Jutta Johannhörster

Captain

 

 



Rosengolf

Pieny`s-Cup 2019

Liebe Golferinnen,

Sommer, Sonne, gute Laune, viel Spaß und viele Rosen.
Dieses Jahr gingen insgesamt 42 Golferinnen bei dem 4 Rosengolfturnieren an den Start.          
Viele Highlights fantastische Ergebnisse mit vielen Birdies und spektakuläre Momente machten die Turniere zu einem echten Erlebnis.
Beim Abschlussturnier freuten sich die Gewinnerinnen über die Sachpreise, die unter dem Motto „Rosen“ standen. Außerdem warteten auf die Siegerinnen der Eclecticwertung 4 Silberpokale.
Gleich zwei Pokale gingen an die Brutto und Nettogewinnerin über 18 Loch Jutta Johannhörster, die sich riesig freute. Über 9 Loch gewannen Claudia Schwerbrock als Brutto sowie Hildegard Verstegen als Nettosiegerin. Unser Sponsor Bernd Huesmann überreichte den Pieny`s-Cup den Wanderpokal der Doppelsiegerin Jutta Johannhörster über 18 Loch.
Die Turnierserie ist für das kommende Jahr weiter geplant und wir hoffen auf viele schöne und rosige Momente mit Euch , den Golfladies des GCTW.

Mit sportlichen Grüßen                                                                         

Eure Ladiescaptain Sabine und Claudia

 

 

 


Service

Stimpmetermessung = Grüngeschwindigkeit 

Die Messung ist zur Zeit leider nicht möglich!

Kurs Rot

 geöffnet
 Sommergrüns
 E-Trolleys erlaubt
 Trikes nicht erlaubt
 E-Carts nicht erlaubt

Kurs Blau

 geöffnet
 Sommergrüns
 E-Trolleys erlaubt
 Trikes nicht erlaubt
 E-Carts nicht erlaub

Kurs Grün

 geöffnet
 Sommergrüns
 E-Trolleys erlaubt
 Trikes nicht erlaubt
 E-Carts nicht erlaubt

Übungsbahnen

 geöffnet
 Sommergrüns
 E-Trolleys erlaubt
 Trikes nicht erlaubt
 E-Carts nicht erlaubt
 
Wetter

Kontaktdaten

Golf Club Teutoburger Wald Halle/Westfalen e.V.
Eggeberger Str. 13
33790 Halle (Westfalen)

Telefon: 05201 6279
Telefax: 05201 6222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sommer-Öffnungszeiten (01.04. – 31.10.)

Montag: 09:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag - Freitag: 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 09:00 bis 15:00 Uhr

Bei Turnierbetrieb gelten erweiterte Öffnungszeiten.

Datenschutz | Impressum