GC Teutoburger Wald

Willkommen im Club

Aktuelle Nachrichten

Hessenkämper trifft Legende Nick Faldo

Halle (mk). Keine Frage: Fynn Hessenkämper kann besser Golf spielen als nun beim Weltfinale der Faldo-Series in Abu Dhabi. Nach drei Runden und insgesamt 223 Schlägen (71/74/78) belegte das Ausnahmetalent des Haller Golfclubs Teutoburger Wald in seiner Altersklasse 16 den zehnten Platz und wurde 41. der Gesamtwertung. Dennoch bleiben die Tage in den Vereinigten Arabischen Emiraten für den 16-jährigen Haller unvergessen.

Für Fynn Hessenkämper war es schließlich das erste Turnier außerhalb Europas. Er war mit seiner Mutter für eine Woche in den Golfstaat gereist und hatte dafür schulfrei bekommen. Golflegende Nick Faldo persönlich hatte die Sieger der nationalen Ausscheidungsturniere zum Weltfinale nach Abu Dhabi eingeladen. Dort gingen Spieler aus 30 Nationen an den Start. »Ich war schlecht. Der Platz war nicht leicht, es war windig und auf Bermudagras habe ich zum ersten Mal gespielt.« Hessenkämper der im Sommer bei den Deutschen Meisterschaften auf seinen Heimbahnen in Halle einen  starken vierten Platz belegt hatte, konnte mit seiner Leistung nicht zufrieden sein.

Doch so mancher Fehlschlag war schnell abgehakt. In Erinnerung bleibt vielmehr das persönliche Treffen mit Nick Faldo, der sich für die jungen Talente Zeit nahm. Hessenkämper: »Es ist einfach toll, einem sechsfachen Major-Sieger beim Frühstück so nahe zu kommen. Wir haben kurz miteinander gesprochen und er hat gefragt, wie ich gespielt habe.« Auch für ein gemeinsames Foto blieb Zeit. Und so verbucht Fynn Hessenkämper die Reise nach Abu Dhabi als eine »super Erfahrung« – und auch als Motivation, weiterhin mit den besten Nachwuchsgolfern in Deutschland mithalten zu wollen. 


 

© Jogi Bauer


Aktuelle Nachrichten

Winterspielbetrieb 2018/19 - ab sofort wird auf Kurs Grün und Kurs Rot von den Winterabschlägen (Matten) und auf Wintergrüns gespielt.

Liebe Mitglieder und Gäste,

zwecks Schonung des Platzes ist ab sofort auf allen Kursen von den Winterabschlägen (Matten) und auf Wintergrüns zu spielen. Herausgeschlagene Rasenstücke (Divots) sind bitte zurückzulegen, da offene Stellen in den Wintermonaten nicht zuwachsen können. Offene Erdstellen sind ein Garant für Rasenkrankheiten und begünstigen das Aufkeimen von Fremdgräsern.

Bei Bodennässe wäre es ratsam auf dem Fairway die zu spielenden Bälle aufzuteen*.

Wir bitten Sie die Winterregel strikt einzuhalten und darauf zu achten, dass diese auch von anderen Spielern befolgt werden. Bitte machen Sie bei Zuwiderhandeln auf diese Etikette aufmerksam!

Team des GC Teutoburger Wald 

 

* Wintertees bekommen Sie im ProShop.

Winterregeln - Mehr erfahren  


Aktuelle Nachrichten

Wintertraining ab November 2018 bis März 2019

Infos und Anmeldung unter dem Swingworks Online-Trainerbuchungsportal, sowie direkt bei unseren Trainern und im Büro.

Wintertraining buchen 

Mehr erfahren  


Service

Stimpmetermessung = Grüngeschwindigkeit
 Wintergrüns
Platz Rot
 geöffnet
 Trikes und E-Trolleys erlaubt
 E-Carts nicht erlaubt
 
Platz Grün
 geöffnet
 Trikes und E-Trolleys erlaubt
 E-Carts nicht erlaubt
 

Übungsbahnen

geöffnet 

 

 

 

 

Wetter

Kontaktdaten

Golf Club Teutoburger Wald
Eggeberger Str. 13
33790 Halle (Westfalen)

Telefon: 05201 6279
Telefax: 05201 6222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Winter-Öffnungszeiten (01.11 – 31.03.)

Dienstag - Freitag: 10:00 bis 16:00 Uhr und
jeden 1. Samstag im Monat: 11:00 bis 14:00 Uhr
An Feiertagen und bei geschlossener Schneedecke bleibt das Sekretariat geschlossen.

Bei Turnierbetrieb gelten erweiterte Öffnungszeiten.

Datenschutz | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen